Homepage Rezepte Buntes Gemüsegratin mit Süßkartoffeln

Zutaten

200 ml Gemüsefond aus dem Glas
150 g Sahne
Auflaufform (ca. 35 x 25 cm), Olivenöl für die Form

Rezept Buntes Gemüsegratin mit Süßkartoffeln

Heiz schon mal den Backofen vor, denn dieses feine Gratin mit jeder Menge Gemüse und Süßkartoffeln solltest du dir nicht entgehen lassen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
430 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen, waschen, je nach Dicke längs halbieren oder vierteln und in dünne Scheiben hobeln. In kochendem Salzwasser ca. 4 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Den Fenchel waschen, putzen, vierteln und ohne Strunk quer in feine Streifen schneiden. Die Möhren putzen, schälen und schräg in ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden.
  3. Die ofenfeste Form mit Olivenöl einfetten. Kartoffel- und Möhrenscheiben dachziegelartig einschichten. Die Fenchel-, Paprika- und Zwiebelstreifen darüberstreuen.
  4. Fond, Sahne, Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. 50 g Käse unterrühren, die Eiersahne auf dem Gemüse verteilen. Übrigen Käse darüberstreuen und das Gratin im Ofen (Mitte, Umluft nicht geeignet) in 45-50 Min. goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login