Homepage Rezepte Butterschnitzl

Rezept Butterschnitzl

Kleine Hackbraten nach österreichischer Art. Lecker!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
475 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Für die Hackbraten

Für die Kohlrabi

Zubereitung

  1. Für die Butterschnitzel das Brötchen in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und 10 Min. einweichen, gut ausdrücken und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und diese fein hacken. Den Backofen auf 130° vorheizen. Das Hackfleisch zusammen mit Brötchen, der Hälfte der Petersilie, Ei und Sahne in eine Schüssel geben, vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Aus der Masse kleine ovale Laibchen formen.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Laibchen darin bei kleiner Hitze in ca. 8 Min. beidseitig braten, aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Ofen warm stellen. Den Bratensatz mit der Brühe ablöschen und leicht reduzieren. Kalte Butter zugeben und unterschlagen.
  3. Die Kohlrabi schälen, in feine Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze 1 Min. garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Crème fraîche und die Brühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Kohlrabischeiben zugeben, in der Sauce kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hackbraten mit Kohlrabigemüse auf vier Tellern anrichten, mit der restlichen Petersilie bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

28 frische Gurkensalat-Rezepte

28 frische Gurkensalat-Rezepte

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

38 saftige Frikadellen-Rezepte

38 saftige Frikadellen-Rezepte