Homepage Rezepte Camembert-Birnen-Wraps

Zutaten

1 Romana-Salatherz
200 g Camembert
4 Scheiben Toastbrot
2 EL Öl
4 weiche Weizentortillas (Fertigprodukt)
4 TL Dijonsenf
4 geh. TL Preiselbeermus
2 EL Aceto balsamico

Rezept Camembert-Birnen-Wraps

Food to go: Vor Jahren hierzulande noch vielerorts unbekannt, sind Wraps inzwischen nahezu überall in aller Munde. Und das zu Recht.

Rezeptinfos

unter 30 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Salatherz zerpflücken, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Die Birnen halbieren, schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Hälften würfeln. Den Camembert in Scheiben schneiden.
  2. Das Brot würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin rundherum knusprig braun braten. Herausnehmen und beiseitestellen. Die Pfanne säubern.
  3. Die Weizentortillas mit etwas Wasser bepinseln. Nacheinander in der Pfanne ohne Fett erhitzen, sodass sie elastisch werden.
  4. Die Tortillas mittig in einem Streifen mit dem Frischkäse und dem Senf bestreichen und das Preiselbeermus darauf verteilen. Camembert, Birnen, Salat und Croûtons darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Essig darüberträufeln.
  5. Die Tortillas jeweils über eine schmale Seite der Füllung etwas einklappen. Dann eine Längsseite über die Füllung klappen und anschließend eng bis zum anderen Rand einrollen. Die Wraps nach Belieben zur Hälfte in Butterbrotpapier wickeln und dieses unten fest zusammendrehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(7)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

26 Wraps unter 500 Kalorien

26 Wraps unter 500 Kalorien

12 leckere Käsesuppen-Rezepte

12 leckere Käsesuppen-Rezepte

Indischen Käse selber machen: 15 Rezepte mit Paneer

Indischen Käse selber machen: 15 Rezepte mit Paneer