Homepage Rezepte Cheesecake-Cupcakes mit Karamellsauce

Zutaten

Für die Cupcakes

60 g Butter
1 Prise Zimtpulver
600 g Frischkäse

Für die Karamellsauce

200 g Zucker
80 g Butter
120 g Sahne

Außerdem

24 Muffinförmchen aus Papier

Rezept Cheesecake-Cupcakes mit Karamellsauce

Hier kommen zwei Dessert-Trends zusammen: American Cheesecake und Salted-Caramel-Creme in einem entzückenden kleinen Cupcake. Du wirst ihn lieben!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
265 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 24 Stück

Für die Cupcakes

Für die Karamellsauce

Außerdem

  • 24 Muffinförmchen aus Papier

Zubereitung

  1. Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, den Beutel gut verschließen und die Kekse mit dem Nudelholz oder Fleischklopfer zerbröseln. Die Butter schmelzen. Die Keksbrösel mit der flüssigen Butter, Zimt und 1 Prise Salz vermengen und gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Die Masse gut festdrücken - das geht am besten mit dem Boden eines Wasserglases - und die Förmchen kühl stellen. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Inzwischen den Frischkäse mit den Eiern gut verrühren. Die Kondensmilch hinzufügen und 2-3 Min. weiterrühren. Die Frischkäsemasse auf die Muffinförmchen verteilen und die Cupcakes im Ofen (Mitte) 15 Min. backen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Für die Karamellsauce den Zucker in einer großen Pfanne mit dickem Boden oder in einem Edelstahltopf ohne Rühren zum Schmelzen bringen. Ab und zu die Pfanne oder den Topf dabei schwenken. Den Karamell in 10-15 Min. gleichmäßig goldbraun werden lassen. Achtung, er darf auf keinen Fall zu dunkel werden, sonst schmeckt er bitter.
  4. Anschließend die Butter unter den Karamell rühren. Die Pfanne vom Herd nehmen und unter Rühren die Sahne zum Karamell geben. Die Sauce glatt rühren und mit 1 Prise Salz abschmecken. Jeden Cupcake zum Servieren mit einem Klecks Karamellsauce garnieren.

Bleibt Karamellsauce übrig, kann man sie in einem Schraubverschlussglas ein paar Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren die Sauce in einem Wasserbad kurz aufwärmen, damit sie wieder schön flüssig wird.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Cupcakes

Cupcakes

Cake-Pops

Cake-Pops

24 Frosting- & Topping-Rezepte für Cupcakes

24 Frosting- & Topping-Rezepte für Cupcakes