Homepage Rezepte Chiliconfit

Rezept Chiliconfit

Sommerzeit ist Grillzeit! Und damit das Grillgut auch schön scharf auf den Teller kommt, sollte dieses pikante Confit auf keiner Grillparty fehlen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Gläser à 210 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Gläser à 210 ml

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen, zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Peperoni und Paprika waschen, trocken tupfen und auf das Backblech legen. Im Ofen ca. 20 Min. garen, ohne dass sie braun werden.
  2. Peperoni und Paprika herausnehmen und mit einem kalten, nassen Tuch bedecken. Die Schoten häuten und längs aufschneiden. Die Stielansätze sowie weiße Trennwände und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, mit Zucker, Apfel- und Zitronensaft sowie Salz in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Das Confit 4-5 Min. sprudelnd kochen lassen, abschäumen und eine Gelierprobe machen. Das Confit sollte nicht zu fest sein. Kochend heiß in die Gläser füllen und sofort verschließen. Auf den Deckeln stehend abkühlen lassen, kühl und dunkel aufbewahren.

Wer es gerne scharf mag, würzt mit Chiliflocken nach, falls dem Confit die gewünschte Schärfe fehlt. Aber bitte erst probieren!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

21 leckere Rezepte für Orangenmarmeladen & -konfitüren

21 leckere Rezepte für Orangenmarmeladen & -konfitüren

21 leckere Pestos & Chutneys

21 leckere Pestos & Chutneys

8 leckere Gurkenrelish-Rezepte

8 leckere Gurkenrelish-Rezepte

Login