Homepage Rezepte Eiertürmchen mit Granatapfel auf Salat

Zutaten

6 Eier
je 2 EL Crème fraîche und Mayonnaise
etwas abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
1 Msp. Harissa
1 Prise Zimtpulver

Rezept Eiertürmchen mit Granatapfel auf Salat

Rezeptinfos

mehr als 90 min
195 kcal
leicht

Für 6 Gläser à 200 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Gläser à 200 ml

Zubereitung

  1. Eier in ca. 10 Min. hart kochen, kalt abschrecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken, mit den Blattsalaten mischen und auf die Gläser verteilen. Für das Dressing alle Zutaten verrühren und pikant abschmecken. Mandelsplitter in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und abkühlen lassen. Granatapfel halbieren. Über einer Schüssel mit einem Kochlöffel auf die Frucht schlagen, sodass die Kerne in die Schüssel fallen.
  2. Eier schälen, in Scheiben schneiden, auf den Salat setzen und abwechselnd mit Granatapfelkernen und Mandelstiften auftürmen. Jede Lage mit ein wenig Dressing beträufeln. Zum Schluss restliche Granatapfelkerne und Mandelsplitter darüberstreuen und mit Dressing beträufeln. Dazu passt knuspriges Baguette.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Food-Hack: So einfach lassen sich Granatäpfel entkernen

Anzeige
Anzeige
Login