Rezept Entenbrust mit Rote-Bete-Salat

Schnell zubereitet und trotzdem raffiniert. Das perfekte Gericht für Gäste. Knusprige Entenbrust wird mit einer fruchtigen Komposition aus Orange und Rote Bete serviert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 695 kcal

Zutaten

1 EL
Rotweinessig
2-3 EL Walnussöl

Zubereitung

  1. 1.

    Entenfilet waschen, trocken tupfen, die Haut rautenförmig einschneiden, salzen und pfeffern. 10 Min. bei starker Hitze anbraten, zwischendurch wenden. Noch 10 Min. bei mittlerer Hitze weiterbraten, in Folie wickeln, 5 Min. ruhen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen Rote Bete in Scheiben schneiden. Orange schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft auffangen. 3 EL Orangensaft, Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren, Rote Bete und Orange unterheben. Nüsse hacken, mit dem Schnittlauch über den Salat streuen. Filet schräg in Scheiben schneiden und dazuservieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login