Homepage Rezepte Esquites – Mexikanischer Mais-Salat

Rezept Esquites – Mexikanischer Mais-Salat

Mais-Fans aufgepasst: Diesen mexikanischen Streetfood-Snack mit gebratenem Mais und Feta dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Maiskolben putzen, waschen, trocken tupfen, Körner längs vom Kolben schneiden (TK-Mais auftauen und trocken tupfen). Den Schafskäse zerbröckeln, die Hälfte davon mit Mayonnaise, ⅓ TL Chilipulver, Salz, Pfeffer und 2 Prisen Zucker mischen. Knoblauch schälen, dazupressen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, samt Grün in Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, klein hacken. Limette heiß waschen, halbieren, eine Hälfte auspressen und die zweite Hälfte vierteln.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Mais darin durchrühren, 2-3 Min. bei großer Hitze ohne Rühren braten. Dann rühren und weitere 2-3 Min. ohne Rühren braten. So zwei- bis dreimal fortfahren, bis der Mais gebräunt ist. Dann den Mais mit der Mayonnaise-Mischung, Frühlingszwiebeln und ⅔ des Koriandergrüns vermengen. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Limettensaft abschmecken, mit übrigem Käse und Koriandergrün bestreuen. Limettenstücke dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

14 Rezepte mit Tacos

14 Rezepte mit Tacos

Die 26 besten Wrap-Rezepte

Die 26 besten Wrap-Rezepte

Login