Rezept Fantakuchen mit Mandarinen - Schmand

lecker...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Für den Teig (Rührteig):

5
300 g
1 Pkg.
Vanillezucker
350 g
1 Pkg.
125 ml
Oel
175 ml
Limonade (Fanta)

Für den Belag:

3 Dosen
600 g
Schlagsahne
5 Pkg.
Vanillezucker
3 Pkg.
Sahnesteif
500 g
evtl. Zimt und Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Oel und Fanta zugießen und ebenfalls unterrühren.

  2. 2.

    Backblech einfetten. Den Teig darauf glatt verstreichen. Backzeit: 25 Minuten bei 150° backen. Kuchen auskühlen lassen.

  3. 3.

    Mandarinen abtropfen lassen. Sahne steif schlagen. 3 Pck. Vanillezucker und Sahnesteif dabei einrieseln lassen. Schmand und 2 Pck. Vanillezucker verrühren. Mandarinen unterziehen. Sahne locker unterheben. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.

  4. 4.

    Ab in den Kühlschrank, bis die Schmand-Mandarinen-Masse fest ist. Nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login