Homepage Rezepte Frozen Papaya-Joghurt-Eis

Rezept Frozen Papaya-Joghurt-Eis

Wer nach einer gesunden Alternative für sein geliebtes Eis such, sollte dieses fruchtige Joghurt-Eis unbedingt einmal probieren. Es ist schnell und einfach selbst gemacht und schmeckt einfach himmlisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen

Außerdem:

Zubereitung

  1. Das Papayastück entkernen, schälen und würfeln. Papayawürfel, Joghurt und Reissirup in einen hohen Rührbecher geben. Die Limette heiß waschen, abtrocknen, dann die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft und -schale zur Papaya-Joghurt-Mischung geben und alles mit dem Pürierstab glatt pürieren.
  2. Die Fruchtmasse in die Eisformen füllen und jeweils einen Eisstiel hineinstecken. Die Joghurtmasse mindestens 5 Std. oder am besten über Nacht tiefkühlen.

Abwechslung gefällig? Dann probiere das Joghurteis am Stiel mal mit Avocado, Erdbeeren oder Heidelbeeren.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Eis ohne Eismaschine selber machen – 54 leckere Rezepte

Eis ohne Eismaschine selber machen – 54 leckere Rezepte

Eis unter 100 Kalorien

Eis unter 100 Kalorien

Eis ohne Zucker – 28 einfache Rezepte

Eis ohne Zucker – 28 einfache Rezepte