Homepage Rezepte Fünf-Minuten-Brot

Zutaten

600 g Dinkel- oder Weizen-Vollkornmehl
60 g Sesamsamen
60 g Leinsamen
2 TL Salz
1 Päckchen Trockenbackhefe (für 500 g Mehl)
2½ EL Obstessig

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Rezept Fünf-Minuten-Brot

Der Name ist Programm. Der Brotteig wird tatsächlich nur mit einem Kochlöffel in fünf Minuten gerührt. Was nach einer Stunde aus dem Ofen kommt, schmeckt urgesund.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
155 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (20 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (20 Stück)

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Zubereitung

  1. Dinkel-Vollkornmehl, Sonnenblumenkerne, Sesam, Leinsamen, Salz und Trockenbackhefe in einer Schüssel vermischen. Ca. 600 ml handwarmes Wasser und Obstessig mit einem Löffel kurz unterrühren, bis ein zäher Teig entstanden ist.
  2. Die Form fetten und mit Mehl ausstreuen. Den Teig in die Form geben. Nicht gehen lassen! Das Brot in den kalten Backofen stellen. Den Ofen auf 200° einstellen und das Brot im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 60 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1034)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Eiweißbrot selber backen: 11 leckere Rezepte

Eiweißbrot selber backen: 11 leckere Rezepte

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

30 leckere Brotsalat-Rezepte

30 leckere Brotsalat-Rezepte