Homepage Rezepte Einfaches Vollkornbrot

Zutaten

500 g Buttermilch
60 g Hefe (ca. 1 1/2 Würfel)
250 g Dinkelmehl (Type 630)
50 g Leinsamen
50 g Sesamsamen
10 g Salz (ca. 2 TL)
1 TL gemahlenes Lieblingsgewürz (z. B. Anis, Pfeffer, Kümmel, Chili, Fenchel)
1 Brot- oder Kastenform (ca. 35 cm)

Rezept Einfaches Vollkornbrot

Dieses körnerknackige Brot ist genau das Richtige für Brotbackanfänger, weil es einfach zu backen ist und ohne alle Hilfsmittel, sogar ohne Sauerteig, auskommt.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 1 Brot (à 1250 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Brot (à 1250 g)

Zubereitung

  1. Die Sprossen abspülen und gut abtropfen lassen. Die Buttermilch mit dem Zuckerrübensirup lauwarm erhitzen. Die Hefe darin auflösen. Schrote und Mehl mit den Leinsamen, Sesamsamen und Sonnenblumenkernen in einer Schüssel mischen. Die Buttermilch-Hefe-Mischung und zum Schluss Salz und Gewürze zugeben. Alles mit einem Löffel gut vermischen, sodass ein relativ flüssiger Teig entsteht. Zuletzt die Sprossen unterrühren.
  2. Den Teig mindestens 1 Std. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  3. Inzwischen den Backofen auf 220° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Dabei ein mit Wasser benetztes Backblech mit erhitzen. Die Backform fetten und mit Haferflocken ausstreuen. Den Teig einfüllen und mit den übrigen Haferflocken bestreuen.
  4. Das Blech mit Wasser aus dem Ofen nehmen und das Brot in den heißen Ofen (Mitte) stellen. 15 Min. backen, dann die Temperatur auf 200° herunterregeln. Das Brot in 1 Std. 15 Min. fertig backen. Falls es zu stark bräunt, mit Backpapier abdecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(13)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Rezepte für schnelle Brote

Rezepte für schnelle Brote

Brot ohne Zucker – 37 leckere Rezepte

Brot ohne Zucker – 37 leckere Rezepte

Brot ohne Mehl und Hefe - 6 einfache Rezepte

Brot ohne Mehl und Hefe - 6 einfache Rezepte