Homepage Rezepte Gefüllte Crêpes mit Garnelen

Zutaten

Für die Füllung

150 g Sojasprossen
2 EL Fischsauce
2 EL Rapsöl

Für den Teig

250 g Kokosmilch
1/2 TL gemahlene Kurkuma
120 ml Rapsöl

Rezept Gefüllte Crêpes mit Garnelen

Fluffige Crêpes mit einer herzhaften Garnelen-Füllung sind in Vietnam sehr beliebt. Versuche sie doch auch mal beim nächsten Brunch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
670 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Füllung

Für den Teig

Zubereitung

  1. Die Garnelen nach Packungsangabe in ca. 2 Std. auftauen lassen.
  2. Das Reismehl mit Kokosmilch, ½ TL Salz, Kurkuma und 120 ml Wasser in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig 10-15 Min. ruhen lassen.
  3. Inzwischen die Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden, die Garnelen längs halbieren. Den Knoblauch schälen und im Mörser fein zerstoßen.
  4. Fleisch, Garnelen, Knoblauch und Fischsauce in einer Schüssel vermischen. Das Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen und die Fleisch-Garnelen-Mischung darin bei starker Hitze 2-3 Min. rührbraten. Die Frühlingszwiebeln kurz unterrühren und die Füllung vom Herd nehmen.
  5. In einer beschichteten Pfanne (20 cm Ø) 3 EL Öl erhitzen. Ein Viertel des Teigs hineingeben und durch Schwenken gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Die Crêpe bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. backen. Jeweils ein Viertel der Fleisch-Garnelen-Mischung und der Sprossen auf den Teig geben. Die Pfanne abdecken und die Crêpe bei schwacher Hitze in 3-4 Min. knusprig backen. Die Crêpe in der Mitte zusammenklappen und auf einen Teller gleiten lassen. Bis zum Servieren mit Alufolie abdecken oder im Ofen warm halten. Mit dem restlichen Teig und der übrigen Füllung wiederholen, dann servieren.

Mit einem Trick lassen sich die Garnelen ganz rasch auftauen: Einfach in ein Sieb legen und mit fließend warmem Wasser abspülen, bis sie aufgetaut sind. Noch trocken tupfen, schon sind sie einsatzbereit.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

35 verlockende Garnelenspieß-Rezepte

35 verlockende Garnelenspieß-Rezepte

27 herzhafte Omelett-Rezepte

27 herzhafte Omelett-Rezepte

Die besten Pfannkuchen

Die besten Pfannkuchen

Login