Homepage Rezepte Gefüllte Feta-Paprika

Rezept Gefüllte Feta-Paprika

Orientalisch gefüllte Paprika mit Schafskäse, Oliven, Kapern und Petersilie.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
305 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Die Paprika waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne vorsichtig entfernen. 1 EL Öl mit dem Essig in einer ofenfesten Form verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen, den Thymian fein dazubröseln. Die Paprika mit der Marinade mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen (Mitte) 15 Min. garen.
  2. Inzwischen den Schafskäse zerbröseln, Oliven und Kapern fein hacken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Alles mischen und mit Chiliflocken würzen. Die Paprikahälften mit der Käsemasse füllen. Den Backofengrill zuschalten und die Paprika im Ofen (oben) 3-5 Min. grillen. Lauwarm oder abgekühlt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Paprika richtig putzen und verarbeiten

Paprika richtig putzen und verarbeiten

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

22 Rezepte für überbackenen Chicorée

22 Rezepte für überbackenen Chicorée