Homepage Rezepte Gesunde Glasnudelsuppe

Rezept Gesunde Glasnudelsuppe

Diese Suppe ist unkompliziert und asiatisch leicht. Genau das Richtige für schnellen, gesunden Genuss.

Rezeptinfos

unter 30 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser überbrühen und 3 - 4 Min. ziehen lassen. In ein Sieb ab-gießen und abtropfen lassen. Sobald man sie anfassen kann, die Glasnudeln mit einer Küchenschere kleiner schneiden und in zwei Suppenschalen verteilen.
  2. Das Putenschnitzel kalt abwaschen, abtrocknen, längs halbieren und quer in dünne Streifen schneiden. Austernpilze trocken abreiben. Stiele in Scheiben, die Kappen in Streifen schneiden.
  3. Ingwer schälen und fein hacken. Knob-lauch schälen und halbieren, ggf. den grünen Trieb entfernen. Knoblauch ebenfalls hacken. Koriandergrün waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen.
  4. Die Geflügelbrühe mit 2 EL Sojasauce, Ingwer und Knoblauch in einem Topf aufkochen lassen. Putenstreifen und Austernpilze hinzufügen und 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze mitköcheln lassen.
  5. Die Suppe mit dem Limettensaft, 1 Prise Zucker und noch etwas Sojasauce abschmecken. Suppe über die Glasnudeln in die Schalen geben und mit Korianderblättchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login