Homepage Rezepte Glasnudelsalat mit Wasabi-Gazpacho-Dressing

Rezept Glasnudelsalat mit Wasabi-Gazpacho-Dressing

Bekömmlich, weil leicht und frisch! Raffiniert angemacht mit einem Dressing aus Wasabi, Sardellenpaste, Sambal oelek und Pastis.

Rezeptinfos

unter 30 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Glasnudeln mit reichlich kochendem Wasser übergießen, 8-10 Min. ziehen lassen, abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Dann mit einer Küchenschere mehrmals durchschneiden.
  2. Inzwischen die Gurke waschen, halbieren und entkernen. Paprikaschote waschen, Stielansatz, Kerne und weiße Innenhäutchen entfernen. Tomate waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen. Sellerie putzen und waschen, Kohlrabi schälen. Das ganze Gemüse in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden. Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blätter in feine Streifen schneiden.
  3. Öl, Essig, Sardellenpaste und Wasabi in eine Salatschüssel geben und mit einem Schneebesen gründlich verrühren. Basilikum und Pastis zugeben, mit Salz und Sambal oelek würzen. Glasnudeln und Gemüsewürfelchen untermischen und alles noch einmal abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)