Rezept Heringssalat mit Roter Bete

Schöne Grüße aus dem Norden! Dieser cremig feine Salat lässt sich flink zubereiten und auch gut ins Büro mitnehmen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 550 kcal

Zutaten

2 EL
3 EL
1/3 TL Dijon-Senf
1 TL
Weißweinessig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Matjes kalt abbrausen, gut trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Rote Bete in kleine Würfel schneiden (am besten mit Plastik-Handschuhen arbeiten ‒ Rote Bete färbt!). Die Schalotte schälen und fein hacken. Den Apfel schälen, vierteln und in kleine Würfel schneiden, dabei das Kerngehäuse entfernen.

  2. 2.

    Schmant, Joghurt, Senf und Essig verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie 2-3 Prisen Zucker würzen. Den Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter die Creme rühren. Die Schmantcreme mit den übrigen Zutaten mischen und mindestens 1 Std. durchziehen lassen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Probieren Sie auch das Heringssalat Rezept aus dem GU Kochbuch "Basic Cooking". Nicht nur als typisches Katerfrühstück sondern auch als deftiges Abendessen zu Pellkartoffeln geeignet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login