Rezept Himbeer-Joghurt-Smoothie

Auf diese Weise lassen sich auch andere Frucht-Smoothies zubereiten, beispielsweise mit Erdbeeren oder Heidelbeeren, mit Aprikosen oder exotischen Früchten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zutaten

1 EL
100 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure

Zubereitung

  1. 1.

    Die frischen Beeren verlesen und eventuell entstielen, nur falls nötig vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Tiefgekühlte Himbeeren auftauen lassen. 4 schöne Beeren zum Garnieren beiseitelegen.

  2. 2.

    Den Rest fein pürieren und mit dem Rücken eines Esslöffels durch ein mittelfeines Sieb streichen, sodass die kleinen Kerne im Sieb bleiben.

  3. 3.

    Das Fruchtpüree mit Zitronensaft und Ahornsirup abschmecken. Etwa zwei Drittel des Himbeerpürees mit Joghurt und Mineralwasser schaumig aufmixen. In zwei hohe Bechergläser verteilen. Restliches Himbeerpüree mit einem langstieligen Löffel unter den Beeren-Joghurt-Smoothie heben, sodass eine leichte Marmorierung entsteht.

  4. 4.

    Die Zitronenmelisseblättchen waschen und trocken tupfen. Smoothies mit den ganzen Himbeeren und der Zitronenmelisse garnieren und sofort genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login