Homepage Rezepte Hirse-Kräuter-Salat

Rezept Hirse-Kräuter-Salat

Genießersalat! Besonders gut schmeckt der Salat mit süß-aromatischen Datteltomaten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
530 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Hirse in ein Sieb geben und mit heißem Wasser waschen. Dann die Hirse mit 400 ml Wasser in einen Topf geben und leicht salzen. Alles zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 5 Min. zugedeckt leicht köcheln lassen. Anschließend die Hirse bei schwacher Hitze 10 - 12 Min. zu ge deckt ausquellen lassen. In eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.
  2. Die Mandeln grob hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Feigen waschen und in Spalten schneiden. Den Schafskäse in Stücke bröckeln. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden, von den rest lichen Kräutern die Blätter grob zupfen.
  3. Den Aceto balsamico mit Olivenöl, etwas Salz und buntem Pfeffer verrühren. Die Hirse mit Tomaten, Feigen, Kräutern und der Vinaigrette in eine Schüssel geben und vorsichtig vermischen. Den Schafskäse und die gerösteten Mandeln darübergeben und den Salat mit etwas Pfeffer bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)