Homepage Rezepte Hot-Halloumi-Burger

Zutaten

1 TL Harissa (scharfe Würzpaste)
1 TL Zucker
1 Tomate
1 Orange
3 Stängel Minze
225 g Halloumi
2 TL Öl

Rezept Hot-Halloumi-Burger

Mit diesem vegetarischen Halloumi-Burger wird es heiß. Die würzige Harissapaste bekommt einen fruchtigen Gegenspieler dank Orangenscheiben.

Rezeptinfos

unter 30 min
655 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Für die Knoblauchsauce Mayonnaise und Joghurt verrühren. Knoblauch schälen, dazupressen. Für die Harissasauce Tomatenmark, Harissa und Zucker verrühren, mit ca. 1 EL Wasser verdünnen. Beide Saucen mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Backofen auf 120° vorheizen, den Rost mit Backpapier auslegen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Die Orange so schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird, dann ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Minze abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen.
  3. Die Buns aufschneiden und auf dem Rost im Ofen (Mitte) 8 Min. aufbacken. Den Halloumi in 2 Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Darin den Halloumi bei mittlerer Hitze 6 Min. braten, dabei einmal wenden. Mit Pfeffer würzen.
  4. Alle Bun-Hälften mit der Knoblauchsauce bestreichen. Untere Hälften mit Tomate, Zwiebel und dem Halloumi belegen. Die Harissasauce darüber verteilen und die Orangen sowie die Minze daraufschichten. Obere Bun-Hälften daraufsetzen und die Burger servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Burger-Rezepte

Burger-Rezepte

Halloumi-Burger

Halloumi-Burger

10 bombastische Burger unter 300 Kalorien

10 bombastische Burger unter 300 Kalorien

Login