Homepage Rezepte Hühner-Kokos-Suppe

Zutaten

2 Stängel Zitronengras
4 Kaffirlimettenblätter
300 g Austernpilze
600 ml Hühnerbrühe
4 Stängel Koriandergrün
1 TL Zucker

Rezept Hühner-Kokos-Suppe

Du musst die Suppe auslöffeln? Bei dieser kokosmilden Hühnersuppe mit Kaffirlimetten-Aroma und einer leichten, eher unterschwelligen Schärfe ein Vergnügen!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Zitronengras längs halbieren und leicht zerdrücken. Limettenblätter halbieren. Die Chilis entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Galgant schälen und fein hacken. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze trocken abreiben, putzen und in Streifen schneiden.
  2. Die Kokosmilch mit Brühe, Zitronengras, Limettenblättern, Galgant und Chilis in einem Topf aufkochen. Bei mittlerer Hitze 5 Min. sanft kochen lassen. Fleisch und Pilze einrühren. Alles bei schwacher Hitze 8-10 Min. sanft weiterkochen lassen.
  3. Das Koriandergrün waschen, trockenschütteln und fein hacken. Die Suppe mit Limettensaft, Zucker und Salz abschmecken. Mit Koriandergrün bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 Suppen unter 100 Kalorien

20 Suppen unter 100 Kalorien

33 Suppen unter 500 Kalorien

33 Suppen unter 500 Kalorien

46 feine Vorspeisen-Suppen

46 feine Vorspeisen-Suppen