Rezept Indonesischer Bratreis

Traditioneller Bratreis aus Indonesien mit frischen Garnelen, Ingwer, Knoblauch und Koriander.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 670 kcal

Zutaten

300 g
1 EL
10 g
Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Reis und Curry im heißen Butterschmalz andünsten. 3/4 l Salzwasser zugießen, aufkochen. Reis bei geringer Hitze 15-20 Minuten quellen lassen.

  2. 2.

    Garnelen aus der Schale lösen, Darm entfernen. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen, klein schneiden. Sprossen waschen, abtropfen lassen. Knoblauch abziehen und hacken. Ingwer schälen, hacken.

  3. 3.

    Paprika, Ingwer und Knoblauch in 3 EL heißem Öl ca. 2 Minuten braten. Würzen. Lauchzwiebeln und Sprossen zugeben, 1 Minute braten. Alles herausnehmen.

  4. 4.

    Garnelen in 1 EL heißem Öl ca. 2 Minuten braten. Salzen, pfeffern. Zum Gemüse geben. Reis im restlichen heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Vorbereitete Zutaten untermischen, ca. 3 Minuten braten. Abschmecken. Erdnüsse und gehackten Koriander zugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login