Homepage Rezepte Italienischer Roastbeef-Salat

Rezept Italienischer Roastbeef-Salat

Dieser Low Carb Salat ist etwas für wahre Genießer.

Rezeptinfos

unter 30 min
425 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern und grobe Stiele entfernen. Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Pecorino entrinden und mit einem Sparschäler in dünne Späne hobeln. Kapern abtropfen lassen. Oliven abtropfen lassen und je nach Größe halbieren.
  2. Roastbeef auf zwei Tellern auslegen. Rucola, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Kapern und Oliven darauf verteilen.
  3. Beide Essigsorten, Salz und Pfeffer in einer Tasse verrühren. Das Öl nach und nach unterschlagen. Vinaigrette über den Salat träufeln. Diesen mit dem Käse bestreuen und mit grobem Pfeffer übermahlen. Dazu passt Vollkorn-Baguette.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nordsee-Krabbensoufflé mit schwarzem Trüffel

23 Low-Carb-Gerichte unter 100 Kalorien

Radicchiosalat mit Clementinen

34 Rezepte für Radicchio-Salat

Bunter Salat mit Pfirsichen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen