Homepage Rezepte Käse-Minis

Rezept Käse-Minis

Herzhafte Muffins mit Käse und Kürbis für den Thermomix. Lecker zum Frühstück oder das Partybuffet.

Rezeptinfos

unter 30 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 24 Stück

Außerdem:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Mulden der Form leicht einfetten. Gouda und Mozzarella in den Mixtopf geben und 2 Sek. / Stufe 6 zerkleinern, dann mit dem Spatel am Topfrand nach unten schieben.
  2. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und grob schneiden. Das Kürbisstück schälen, entkernen und in 3 cm große Stücke schneiden. Kürbis mit Schnittlauch und Haferflocken in den Mixtopf geben und 6 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Eier, Salz und Pfeffer dazugeben und alles 10 Sek. / Stufe 4 mischen.
  3. Die Masse auf die Mulden der Backform verteilen und im heißen Ofen (Mitte) in 15-20 Min. goldgelb backen. Die Käse-Minis warm oder kalt servieren.

Die Käse-Minis machen sich gut auf einem Brunch-Büfett und schmecken auch wunderbar als Snack zwischendurch oder als fix zubereitetes Abendessen mit einem gemischten Salat.

>> Low-Carb-Rezepte

>> Käse-Rezepte

>> Buffet-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login