Homepage Rezepte Kernige Brötchen mit Kresse

Rezept Kernige Brötchen mit Kresse

Dieses Brötchen-Rezept für den Thermomix wird mit Kresse verfeinert - lecker zum Brunch oder Sonntagsfrühstück.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
205 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Frischkäse, Eier, Backpulver, Chia-Samen, Flohsamenschalen, Leinmehl, Sonnenblumenkerne und 1 TL Salz in den Mixtopf geben und in 1 Min. / Teigstufe zu einem homogenen, gut formbaren Teig verkneten. Die Kresse vom Beet in den Mixtopf schneiden und 10 Sek. / Teigstufe unterkneten. Den Teig 5 Min. quellen lassen.
  2. Den Teig in vier Portionen teilen und daraus jeweils mit angefeuchteten Händen Brötchen formen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einem Messer über Kreuz einschneiden.
  3. Die Brötchen im heißen Ofen (Mitte) in ca. 35 Min. goldbraun backen. Die fertigen Brötchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und am besten zu pikanten Aufstrichen genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login