Homepage Rezepte Kaffeegebäck Nussecken

Zutaten

FÜR DEN TEIG:

250 g Mehl
50 g Speisestärke
1 gestrichener TL Backpulver
200 g Zucker
1 Ei

FÜR DEN BELAG:

200 g Butter
180 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker

AUSSERDEM:

Rezept Kaffeegebäck Nussecken

Für alle Naschkatzen ein Erlebnis der extranussigen Art. Wie gut, dass diese kernigen Knusperstückchen ganz leicht zu machen sind.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

FÜR DEN TEIG:

FÜR DEN BELAG:

AUSSERDEM:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Für den Teig das Mehl mit Stärke, 1 Prise Salz, Backpulver und Zucker mischen. Die Butter und das verquirlte Ei dazugeben. Zuerst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen zügig zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und etwas flacher drücken, dann in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kühl stellen.
  2. Für den Belag die ganzen Nüsse auf einem Blech im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. rösten, bis sie duften und sich die Häutchen lösen, dabei ab und zu am Blech rütteln. Herausnehmen und abkühlen lassen. Anschließend die Häutchen zwischen den Hän- den abreiben. Die Nüsse in einem Gefrierbeutel mit dem Nudel- holz zerdrücken. Die Butter zerlassen, Zucker, Vanillezucker und 5 EL Wasser dazugeben und alles unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, alle Nüsse unterrühren und beiseitestellen.
  3. Den Teig auf einen Bogen Backpapier geben, mit etwas Mehl bestäuben und in Blechgröße ausrollen. Samt Papier auf das Backblech ziehen und die Ränder gerade schneiden. Mit dem Himbeeraufstrich dünn bestreichen, die Nussmasse darauf verteilen und gleichmäßig verstreichen. Im Ofen (unten) 25 - 30 Min. backen. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen.
  4. Bei Bedarf die Ränder gerade schneiden, dann die Teigplatte in 20 ca. 8 cm große Quadrate schneiden, diese jeweils diagonal halbieren. Die Nussecken lauwarm abkühlen lassen, samt Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und vollständig abkühlen lassen. Die Kuvertüre grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Nussecken mit allen Rändern in die Schokolade tauchen, die Schokolade abstreifen und fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login