Rezept Kakao-Buttermilch Blechkuchen (mit Früchten)

Line

Der Kuchen geht schnell und ist super lecker.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 TL
Natron
2 Tassen
1 Tasse
Öl
1 Glas
3 Stck
evtl. Tortenguss oder Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Zunächst die Kirschen abtropfen lassen. Den Saft eventuell für den Guss auffangen. Die trockenen Zutaten mischen. Buttermilch, Öl und Eier dazu geben und alles kurz mit dem Rührgerät verrühren.

  2. 2.

    Den sehr flüssigen Teig auf ein Backblech geben und mit den abgetropften Kirschen o.a. Obst (Kirschen) belegen (der Kuchen schmeckt auch ohne Obst).

  3. 3.

    Im vorgeheizten Ofen bei 175° (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen. Entweder mit Zuckerguss glasieren oder aus dem Kirschsaft einen Tortenguss bereiten und über den Kuchen streichen (dazu benötigt man 2 Päckchen Tortenguss). Oder aber am Ende der Backzeit mit Puderzucker bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Gigi
Tassenkuchen

Ich habe den Kuchen so gebacken und ich habe mich statt Tortenguss für Puderzucker entschieden und er ist echt super lecker geworden. Ich habe noch Schokotröpfchen mit reingetan, sodass man mit den Kirschen noch etwas Schokolade zum "Beißen" hatte. Echt toll!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login