Rezept Kartoffel-Schichtsalat mit Thunfisch

Der Salat ist nicht nur ein lecker-leichtes Gericht für mittags und abends, sondern lässt sich auch – so hübsch geschichtet – prima mit ins Büro oder zum Picknick nehmen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 795 kcal

Zutaten

2
1 Dose
Thunfisch im eigenen Saft (125 g Abtropfgewicht)
250 g
fettreduzierte Mayonnaise
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier in einen Topf mit Wasser geben und in 10 Min. hart kochen. Abschrecken und auskühlen lassen. Inzwischen die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in dünne Halbringe schneiden.

  2. 2.

    Ein Drittel der Kartoffelscheiben in eine Salatschüssel geben. Die Lauchringe darauf verteilen. Wieder ein Drittel der Kartoffelscheiben einschichten, darüber den Thunfisch geben. Das letzte Kartoffeldrittel in die Schüssel geben. Die Eier schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auf der Kartoffelschicht verteilen.

  3. 3.

    Mayonnaise, Joghurt und Senf miteinander verrühren. Salzen und pfeffern. Nach Belieben den Knoblauch schälen und zum Dressing pressen. Das Dressing auf die Eierscheiben streichen und den Kartoffelsalat bis zum Servieren kalt stellen. Kurz vor dem Servieren den Salat gut durchmischen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login