Homepage Rezepte Asiatischer Sweet Chili Kartoffelsalat

Rezept Asiatischer Sweet Chili Kartoffelsalat

Dieser würzige Kartoffelsalat mit asiatischer Note schmeckt besonders gut zu scharf angebratenem Rindfleisch.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln pellen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Mungbohnensprossen abgießen und mit den Kartoffeln in eine große Schüssel geben. Paprika waschen, vierteln, putzen und in dünne Streifen schneiden. Lauch halbieren, gründlich waschen und in feine Halbringe schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Paprika, Lauch und Zwiebel darin ca. 8 Minuten unter Rühren anschwitzen. Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen, vom Herd nehmen und die Chilisauce unterrühren. Das Gemüse mit Chinagewürz, Salz und Pfeffer würzen und pikant abschmecken.
  3. Die Gemüsemischung zu den Kartoffeln in die Schüssel geben, alles locker durchmischen und den Salat vor dem Servieren noch mindestens 1 Std. durchziehen lassen.
Rezept bewerten:
(0)