Rezept Kohlrabi-Carpaccio mit Brotchips

Line

Carpaccio einmal anders, nämlich mit orangenfruchtigen Kohlrabischeiben. Ein kernig-knuspriger Genuss!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

3 EL
Kürbiskernöl
2 EL
Kürbiskerne
2
Baguettebrötchen
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Kohlrabi schälen, zarte Blättchen beiseitelegen. Die Knollen in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln, auf Tellern auslegen.

  2. 2.

    Die Orange heiß abwaschen und abtrocknen. Etwas Orangenschale in feinen Spänen abziehen, den Saft auspressen und mit Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer verquirlen. Alles über die Kohlrabischeiben träufeln. Kürbiskerne und Kohlrabigrün aufstreuen.

  3. 3.

    Die Brötchen in ganz dünne Scheiben schneiden, halbieren und in einer breiten beschichteten Pfanne im heißen Öl knusprig rösten. Zum Carpaccio geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login