Homepage Rezepte Kürbis-Fritten mit Chili-Mayo

Rezept Kürbis-Fritten mit Chili-Mayo

Die Kombination des nussigen Kürbis mit der Chili-Mayonnaise machen diese Fritten zu einem echten Hit und dazu sind sie noch Low Carb – es besteht Suchtgefahr!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
580 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Fritten

Für die Chili-Mayo

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen und putzen. Das Fruchtfleisch in ca. 0,5 cm dicke und ca. 10 cm lange Pommes-Stäbchen schneiden. Diese in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und ca. 1 Std. darin ziehen lassen.
  2. Den Backofen auf 225° vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Kürbis-Stäbchen abgießen, gründlich mit einem sauberen Geschirrtuch trocken tupfen und in einen großen Gefrierbeutel geben. Speisestärke und Paprikapulver zugeben, den Beutel verschließen. Alles darin wenden, bis der Kürbis gleichmäßig mit Stärke überzogen ist. Olivenöl dazugießen und alles nochmals gut durchmischen.
  3. Die Kürbis-Stäbchen mit jeweils mindestens einer Stäbchenbreite Abstand auf das Blech legen. Im heißen Ofen (Mitte) 10-15 Min. backen, dann wenden und in weiteren 10-15 Min. knusprig und leicht braun backen. Herausnehmen und erst direkt vor dem Servieren salzen.
  4. Inzwischen zuerst die Eigelbe, dann Senf, Essig, Salz, Pfeffer und zuletzt das Öl in ein schmales, hohes Mixgefäß geben. Einen Pürierstab auf den Boden des Mixgefäßes stellen. Beim Mixen den Stab langsam von unten nach oben führen und wieder zurück, bis eine cremige Mayonnaise entsteht. Orangensaft und 3 Spritzer Chilisauce unterrühren. Die Chili-Mayo zu den Kürbis-Fritten servieren.

Du magst am liebsten schön knusprige Fritten? Dafür ist es entscheidend, die Kürbis-Fritten erst nach dem Backen zu salzen. Das vorherige Wässern und die Speisestärke sorgen für den maximalen Knusper-Kick!

Noch mehr Fritten von klassisch bis ausgefallen: Pommes fritesSüßkartoffel-Fritten mit BeerenketchupKohlrabi-Pommes mit ErdbeerketchupPommes frites mit Ketchup – Heißluftfritteuse

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login