Homepage Rezepte Kürbis-Kokosmilchsuppe mit Hähnchenbrust

Rezept Kürbis-Kokosmilchsuppe mit Hähnchenbrust

Rezeptinfos

30 bis 60 min
98 kcal
leicht

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer schälen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze und unter Rühren 5 Min. andünsten. Den Kürbis dazugeben und ca. 4 Min. dünsten. Brühe und Kokosmilch dazugießen und aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen und mit dem Stabmixer pürieren. Wieder aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Honig würzen.
  3. Die Suppe portionsweise auf Teller verteilen, Hähnchenbrust in Streifen schneiden, darüberstreuen und mit etwas Schnittlauch garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login