Homepage Rezepte Lachseintopf mit Bohnen

Zutaten

Rezept Lachseintopf mit Bohnen

Mmhhhhh - wie das duftet! Manchmal muss es einfach ein deftig-dampfender Eintopf sein. Natürlich nur mit den allerbesten Zutaten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
505 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Bohnen waschen, putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Bohnen darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. andünsten. Den Tomatensaft dazugießen, aufkochen und den Eintopf zugedeckt bei schwacher Hitze 15 - 20 Min. köcheln lassen, bis die Bohnen gar sind.
  3. Den Lachs kalt abbrausen und ca. 2 cm groß würfeln. Den Feta zerbröckeln. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. Die Herdplatte ausschalten, die Lachswürfel in den Eintopf geben und in ca. 3 Min. gar ziehen lassen. Eintopf mit Feta bestreut servieren.

Dazu passt: 

Roggen-Sauerteigbrot oder Slow-Carb-Brot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)