Rezept Linsen mit Salsicce

Line

Ein würziges Gericht mit Linsen. Typisch italienisch: die frischen Salsicce.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 870 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Linsen in einem Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Die Linsen zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 40 Min. weich kochen.

  2. 2.

    Inzwischen den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und ebenfalls sehr fein hacken, die Peperoncini fein zerkrümeln. Die Linsen abtropfen lassen, das Kochwasser dabei auffangen.

  3. 3.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Sellerie darin mit den Peperoncini andünsten. Tomaten dazugeben und alles bei schwacher Hitze offen etwa 10 Min. garen. Linsen untermischen, nach Wunsch mit etwas Garflüssigkeit verrühren und mit Salz abschmecken.

  4. 4.

    Inzwischen die Würste mehrmals einstechen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze rundherum 6-8 Min. braten. Die Linsen mit den Würsten servieren. Dazu schmeckt außerdem Weißbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login