Homepage Rezepte Linzer Schnitten

Zutaten

300 g Zucker
2 Eier
2 TL Kakaopulver
2 EL Kirschwasser (wer mag)
300 g Mehl
500 g Himbeerkonfitüre
1 Ei
1 EL Milch

Rezept Linzer Schnitten

Rezeptinfos

60 bis 90 min
390 kcal
leicht

Zutaten für 1 Backblech (20 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 1 Backblech (20 Stück)

Zubereitung

  1. Butter und Zucker schaumig schlagen. Zunächst die Eier und Eigelbe, dann Kakao, Zimt, Nelken, Kirschwasser – wer mag – und Mandeln unterrühren. Mit dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Backofen vorheizen. Das Backblech fetten.
  3. Zwei Drittel des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche 2 cm dick ausrollen. Auf das Blech legen und gleichmäßig mit der Himbeerkonfitüre bestreichen. Den restlichen Teig in 2 cm breite Streifen schneiden und diese gitterartig auf den Kuchen legen.
  4. Das Ei mit Milch verquirlen. Das Teiggitter damit bestreichen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) 35-40 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login