Homepage Rezepte Mandel-Rührkuchen

Zutaten

200 g (frisch) gemahlene Mandeln
330 g Dinkelmehl
150 g weiche Butter
150 ml Wasser
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanille-Zucker
150 g Vollrohrzucker

Rezept Mandel-Rührkuchen

Einfacher und schneller Kuchen für eine Kastenform. Zubereitung wie bei http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Kuchen/Ruehrkuchen-1121.html, Zutaten z. T. abgewandelt.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

für 1 Kastenform

Zutaten

Portionsgröße: für 1 Kastenform
  • 200 g (frisch) gemahlene Mandeln
  • 330 g Dinkelmehl
  • 150 g weiche Butter
  • 150 ml Wasser
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 150 g Vollrohrzucker

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Butter mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, 5 Min. weiterrühren. Eier gut unterrühren. Wasser dazugeben.
  2. Mehl und Backpulver mischen und mit der Eimasse zu einem glatten Teig verrühren. Der Teig soll schwer reißend vom Löffel fallen.
  3. Die Kastenform fetten und ggf. mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig einfüllen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 1 Std. backen. Nach 25 Min. mit Alufolie abdecken
  4. Am Ende der Garzeit mit einem Holzstäbchen in den Kuchen stechen. Es darf kein Teig mehr daran kleben. Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, dann aus der Form lösen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login