Homepage Rezepte Medaillons mit Pfirsichsalsa

Zutaten

Rezept Medaillons mit Pfirsichsalsa

Ganz raffiniert und somit toll für Gäste sind diese köstlichen Schweinemedaillons.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
640 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Ofen samt ofenfester Form auf 80° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Filet in 6 Scheiben schneiden, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Medaillons ­darin von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten. In der Form im Ofen (Mitte) ca. 40 Min. garen.
  2. Inzwischen für die Salsa die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Melone schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Chilischote längs aufschneiden, von den Samen befreien, waschen und fein hacken. Das Koriandergrün waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken.
  3. Den Limettensaft mit Zucker, 1 kräftigen Prise Salz, der gehackten Chilischote und dem übrigen Öl verrühren. Pfirsich- und Melonenwürfelchen und Koriandergrün untermischen. Die Salsa in zwei Schalen oder Gläschen füllen und zu den Medaillons servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login