Homepage Rezepte Möhren-Linsen-Suppe

Rezept Möhren-Linsen-Suppe

Mit diesem Suppenrezept gelingt dir in nur 30 Minuten eine cremige und vegane Suppe mit Kokosmilch und Currypaste.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
600 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Möhren putzen und schälen, Zwiebel schälen. Beides in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Das Kokosöl in einem Topf erhitzen, Möhren und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. andünsten. Linsen und Currypaste hinzufügen und 2-3 Min. weiterdünsten. Brühe und Kokosmilch dazugießen, alles unter Rühren aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.
  2. Für das Topping die Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln. Blätter abzupfen, grob hacken und mit den Cashewkernen mischen.
  3. Die Suppe vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Suppenschalen verteilen. Je ein Viertel des Sojaghurts daraufklecksen und mit Cashew-Koriander-Mix bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Exotische Möhrensuppe

Wärmende Wurzeln: Die besten Möhrensuppen Rezepte

Rotkohlsuppe

Schnelle Suppen-Rezepte

Zitronen-Lauch-Suppe

20 Suppen unter 100 Kalorien