Homepage Rezepte Nacho Chaat

Rezept Nacho Chaat

Rezeptinfos

30 bis 60 min
305 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Für die Joghurtsauce

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kochendem Salzwasser in ca. 20 Min. weich garen. Abgießen, klein schneiden und stampfen. Kichererbsen, 1 TL Salz, Koriander und Chilipulver sowie Limettensaft unterheben.
  2. Für die Sauce den Joghurt zusammen mit Kala Namak, Zucker und ½ TL Salz anrühren. 5 Min. stehen lassen und dann kräftig durchrühren, bis sich die Zuckerkristalle komplett aufgelöst haben.
  3. Für die Garnitur die Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Chilis waschen. Für weniger Schärfe längs halbieren, Stiele, Trennwände und Kerne entfernen und fein hacken. Granatapfelkerne bereitstellen.
  4. In einem tiefen Teller die Nachos anrichten. Die Kartoffel-Kichererbsen-Masse darauf verteilen. Die Joghurtsauce und das Tamarinden-Chutney großzügig über die Masse träufeln. Mit Minze, Chili und Granatapfelkernen bestreuen.

Tipp: Für noch mehr Abwechslung kann man mit unterschiedlich gewürzten Nacho- und Chips- sorten experimentieren.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 knusprige Chips-Rezepte

20 knusprige Chips-Rezepte

Indischen Käse selber machen: 21 Rezepte mit Paneer

Indischen Käse selber machen: 21 Rezepte mit Paneer

Indisch kochen: 55 Rezepte für kalte und warme Vorspeisen aus Indien

Indisch kochen: 55 Rezepte für kalte und warme Vorspeisen aus Indien