Rezept Nuss-Müsli

Vorratshaltung: Den Mix aus Nüssen, Mandeln und Dinkelflocken können Sie – trocken – prima aufbewahren. Zum Servieren wird das Müsli mit frischen Früchten aufgepeppt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 10 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 400 kcal

Zutaten

40 g
150 g
2 TL
1
3 EL
200 ml
Ananassaft

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Vorrat die Walnüsse und Pinienkerne grob hacken und die Apfelringe in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit den übrigen Zutaten gründlich mischen.

  2. 2.

    Zum Servieren die Banane schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Die Kokosmilch mit 100 ml Wasser verrühren und mit 1 Portion Müsli zur Banane geben. Den Ananassaft dazutrinken.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login