Homepage Rezepte Pfannenbrot mit Erdnussbutter

Zutaten

2 EL Butter
100 g Erdbeeren

Zubehör

1 große Pfanne
1 Pfannenwender
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 Teelöffel

Rezept Pfannenbrot mit Erdnussbutter

Hier landen dank frischer Früchte gesunde Vitamine auf dem Frühstücksbrot. Schmeckt Klein und Groß!

Rezeptinfos

unter 30 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 große Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 Teelöffel

Zubereitung

  1. 1 EL Butter in der Pfanne schmelzen. Darin 4 Brot-scheiben bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. pro Seite rösten. Die restlichen 4 Brotscheiben in der übrigen Butter (1 EL) ebenfalls beidseitig bräunen.
  2. Inzwischen die Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und auch in Scheiben schneiden.
  3. Brotscheiben mit Erdnussbutter bestreichen und mit den Bananen und Erdbeeren belegen. Honig in dünnen Linien darüberlaufen lassen. Zum Schluss die Brote eventuell noch mit Minze bestreuen.

Tausch-Tipp: Welche Brotsorte soll es sein? Alles ist möglich. Einfach zu der Sorte greifen, die der Laden führt. Unbedingt mal probieren: Sauerteigbrot. Die Erdnussbutter lässt sich durch Ricotta ersetzen, die Erdbeeren durch Heidelbeeren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Erdnussbutter

Erdnussbutter

Erdbeeren

Erdbeeren

Frühstück im Bett

Frühstück im Bett

Login