Homepage Rezepte Pflaumen-Ingwer-Kuchen

Zutaten

Rezept Pflaumen-Ingwer-Kuchen

Der Ingwer gibt dem Klassiker eine fruchtig-scharfe Note und präpariert Sie als Vitamin-C-Lieferant bestens für die kühleren Herbsttage!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
150 kcal
mittel

FÜR 1 BACKBLECH

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 BACKBLECH

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln. 1 TL Zucker darauf geben, mit 6 EL Milch, Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen.
  2. 50 g Zucker, restliche lauwarme Milch, Butter und Salz unterkneten. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen.
  3. Löffelbiskuits zerkrümeln. Ingwer abtropfen lassen, den Sirup auffangen. Ingwer fein hacken. Pflaumen waschen, halbieren, entkernen, die Hälften so einschneiden, dass sie noch zusammenhängen. Backofen auf 200° vorheizen.
  4. Teig kneten, ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Pflaumen schuppenförmig darauf verteilen. Brösel, übrigen Zucker und Ingwer darüber streuen. 4 EL Ingwersirup darüber träufeln. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 40 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login