Rezept Pute "Stroganoff"

Statt Rinderfilet gibt es Putenbrustfilet à la Stroganoff. Und damit alle Familienmitglieder mitessen können, wird die Pilzsauce mit Brühe und Milch zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 545 kcal

Zutaten

200 g
300 g
300 g
5 EL
Öl
125 ml
heiße Geflügelbrühe
2 EL
2-3 Gewürzgurken

Zubereitung

  1. 1.

    Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen.

  2. 2.

    3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in 5 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

  3. 3.

    2 EL Öl in der heißen Pfanne erhitzen und die Pilze darin 5 Min. braten, Zwiebelwürfel 1 Min. mitbraten. Salzen und pfeffern. Das Mehl darüberstäuben und kurz andünsten. Unter Rühren mit Brühe und Milch ablöschen. Aufkochen und offen 5 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Den Senf in die Sauce rühren. Gurken in Scheiben schneiden und mit Fleisch unterheben. Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Alles anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login