Homepage Rezepte Pute "Stroganoff"

Zutaten

200 g Champignons
300 g Putenbrust
300 g Bandnudeln
5 EL Öl
125 ml heiße Geflügelbrühe
2 EL Senf
2-3 Gewürzgurken

Rezept Pute "Stroganoff"

Statt Rinderfilet gibt es Putenbrustfilet à la Stroganoff. Und damit alle Familienmitglieder mitessen können, wird die Pilzsauce mit Brühe und Milch zubereitet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
545 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen.
  2. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in 5 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  3. 2 EL Öl in der heißen Pfanne erhitzen und die Pilze darin 5 Min. braten, Zwiebelwürfel 1 Min. mitbraten. Salzen und pfeffern. Das Mehl darüberstäuben und kurz andünsten. Unter Rühren mit Brühe und Milch ablöschen. Aufkochen und offen 5 Min. köcheln lassen.
  4. Den Senf in die Sauce rühren. Gurken in Scheiben schneiden und mit Fleisch unterheben. Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Alles anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login