Homepage Rezepte Schweinefilet »Stroganoff«

Zutaten

150 g Champignons
1 EL Öl
1 TL Mehl
150 ml Fleischbrühe
5 EL Sahne
1 TL Senf
1 Gewürzgurke

Rezept Schweinefilet »Stroganoff«

Ruck, zuck zwei Schweinemedaillons in der Pfanne gebraten, Pilze dazu, ein bisschen Sahne, Senf und schon haben Sie ein ganz besonderes Mittagessen zubereitet.

Rezeptinfos

unter 30 min
645 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen und halbieren. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Medaillons pro Seite 1 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze 2 Min. mitbraten. Zwiebel kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Pilze mit Mehl bestäuben, kurz anbraten. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Den Senf einrühren. Alles aufkochen.
  2. Spätzle dazugeben und alles offen 3-4 Min. köcheln lassen. Die Gurke längs halbieren und in Scheiben schneiden. Gurke unterheben, alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login