Homepage Rezepte Quinoa-Bowl mit geröstetem Rosenkohl und Spiegelei

Zutaten

Für die Bowl

200 g bunte Quinoa
500 g Rosenkohl
400 g Steckrüben
2 EL Olivenöl
100 g Feldsalat

Für das Dressing

2 TL Dijon-Senf
4 EL Olivenöl

Für das Topping

½ EL Olivenöl

Rezept Quinoa-Bowl mit geröstetem Rosenkohl und Spiegelei

Die perfekte Mischung aus knusprig und winterlich: Mit Rosenkohl, Steckrüben und Spiegelei ist diese Bowl genau das richtige in der kalten Jahreszeit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
615 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Bowl

Für das Dressing

Für das Topping

Zubereitung

  1. Die Quinoa waschen und in einem Topf mit 500 ml Salzwasser aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln und dann lauwarm abkühlen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Rosenkohl waschen, putzen und die Röschen halbieren oder vierteln. Steckrüben putzen, schälen und ca. 1,5 cm groß würfeln. Beides getrennt voneinander auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Öl, ½ TL Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Rosenkohl und den Steckrüben vermengen. Das Gemüse im Ofen (Mitte) in 15-20 Min. hellbraun rösten.
  2. Inzwischen die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in dünne Spalten schneiden. Sofort mit Limettensaft beträufeln. Den Salat verlesen, waschen und trocken schleudern.
  3. Limettensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Die Schalotte schälen, fein würfeln und untermischen.
  4. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen. Die Eier hineinschlagen und 1-2 Min. bei mittlerer Hitze braten, bis das Eiweiß gestockt ist. Salzen und pfeffern.
  5. Die Quinoa mit der Hälfte vom Dressing vermischen und in Bowls verteilen. Rosenkohl, Steckrüben, Avocado, Feldsalat und je 1 Spiegelei darauf anrichten. Die Bowls mit der übrigen Sauce beträufeln und sofort servieren.

Wer mag, kann noch etwas geriebenen Parmesan vor dem Servieren auf die Bowl streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Wintergemüse

Wintergemüse

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte

Login