Homepage Rezepte Quinoa-Bowl mit glasiertem Hähnchen

Rezept Quinoa-Bowl mit glasiertem Hähnchen

Diese einfache Quinoa-Bowl ist schnell zubereitet und dank klassischer Zutaten auch gar nicht teuer im Einkauf.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
610 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Quinoa waschen, mit 600 ml Brühe aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. garen. Danach vom Herd nehmen und weitere 10 Min. zugedeckt ziehen lassen.
  2. Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Paprika halbieren, Stielansatz, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Paprika waschen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Hähnchenbrustfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in je drei Stücke schneiden. Kräftig salzen und pfeffern.
  3. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Brokkoliröschen und Paprikastreifen darin ca. 8 Min. bei mittlerer Hitze rührbraten. Mit 1 TL Salz würzen. Das Gemüse in Bowls verteilen. Dann das restliche Öl (2 EL) in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin pro Seite ca. 2 Min. bei großer Hitze anbraten.
  4. Das Fleisch auf eine Seite der Pfanne schieben. Den Knoblauch dazugeben und kurz anbraten, bis er Farbe bekommt. Restliche Brühe (80 ml) mit Honig, Essig und Sojasauce angießen und die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze in ca. 2 Min. dickflüssig einkochen. Das Fleisch dabei mehrmals darin wenden.
  5. Die Quinoa durchrühren und neben dem Gemüse in den Bowls anrichten. Je drei Stücke Fleisch mittig daraufsetzen und 2-3 EL Sauce darüber geben. Sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Quinoasalat-Rezepte

Quinoasalat-Rezepte

30 saftige Hähnchenbrust-Rezepte

30 saftige Hähnchenbrust-Rezepte

23 Bowls unter 500 Kalorien

23 Bowls unter 500 Kalorien