Homepage Rezepte Rauchige Tex-Mex-Creme

Rezept Rauchige Tex-Mex-Creme

Eine würzige Creme mit dem gewissen Chilikick. Wer es also gerne etwas schärfer mag, für den ist dieser Aufstrich genau das Richtige.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (300 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Bei den Jalapeño-Chilischoten Stiele und Samen entfernen, die Jalapeños fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei schwacher Hitze glasig andünsten.
  2. Den Räuchertofu grob würfeln und mit den Kidneybohnen, der Zwiebelmischung und dem Limettensaft in einen hohen Rührbecher geben. Alles mit dem Pürierstab pürieren. Dabei 1 - 2 EL Wasser dazugeben, sodass die Masse schön cremig wird.
  3. Die gewürfelten Jalapeños unterrühren, den Aufstrich mit Salz kräftig abschmecken und vor dem Servieren möglichst 1 Std. durchziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login