Homepage Rezepte Rhabarber-Chutney mit Ingwer

Rezept Rhabarber-Chutney mit Ingwer

Das süß-würzige, fruchtige Chutney schmeckt wunderbar als Dip zu gegrillten Hähnchenkeulen, aber auch zu kaltem Braten.

Rezeptinfos

unter 30 min
165 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Gläser (je 150 ml Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Gläser (je 150 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Den Ingwer und die Zwiebel schälen, klein würfeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und 1 cm groß würfeln. Diese Zutaten mit Gewürzen, Zucker, Essig und 200 ml Wasser bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. einkochen lassen.
  2. Den Rharbarber waschen, putzen und in ½ cm große Stücke schneiden. Zum Chutney geben und alles in etwa 5 Min. dicklich einkochen, salzen. Sofort in Gläser füllen und gut verschließen.

Auf den Geschmack gekommen? Mehr Tipps und Rezepte gibt es in unserem großen Rhabarber-Themenbereich

 

Rezept bewerten:
(10)