Rezept Rhabarber-Chutney mit Chili und Rosinen

Das süßsaure Chutney mit Rosinen und Chili passt zu Geflügel, Fisch, Bratenaufschnitt und Käse – und ist auch als Gastgeschenk eine tolle Idee!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Gläser à 250 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

750 g
150 g
4 EL
Öl
1 EL
Currypulver
100 g
5 EL
Apfelessig
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Chili waschen, entkernen und fein hacken. Rhabarber putzen, waschen, in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln längs halbieren und quer fein schneiden. Knoblauch fein würfeln.

  2. 2.

    Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln andünsten. Curry, Chili und Rosinen kurz mitdünsten. Mit Essig, Rhabarber und Zucker offen bei mittlerer Hitze 30 Min. garen. Salzen und pfeffern. Heiß in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen, diese auf den Deckel stellen. Nach 10 Min. umdrehen, auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login