Homepage Rezepte Rote-Bete-Tramezzini

Zutaten

1 Beet Gartenkresse
1 Bund Schnittlauch
½ TL Apfeldicksaft
2 EL vegane Margarine
2 TL brauner Zucker
8 Scheiben Sandwichbrot oder Vollkorntoast

Rezept Rote-Bete-Tramezzini

Unsere veganen Tramezzini sind etwas Besonderes und dabei ganz leicht zu machen! Noch warm servieren, einfach köstlich!

Rezeptinfos

unter 30 min
265 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Walnusskerne in kleine Stücke brechen und in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett unter Rühren anrösten, bis sie fein duften. Kresse mit der Küchenschere vom Beet schneiden. Schnittlauch abbrausen und trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden.
  2. Den Frischkäse mit den Walnüssen, der Kresse, dem Schnittlauch, dem Meerrettich, Senf und Apfeldicksaft verrühren und mit Salz abschmecken.
  3. Die Roten Beten in ca. ½ cm dünne Scheiben schneiden. Die Margarine mit dem Zucker in einer Pfanne schmelzen. Die Rote-Bete-Scheiben einrühren und bei starker Hitze unter Rühren braten, bis sie ganz leicht braun werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login